Seit dem Jahr 2000 gibt es in Ansfelden das Jugendbüro. Die Mission "Jugendkoordinator/in" wird von Ines Nömair (10 Wochenstunden) und Laura Reisenzahn mit 25 Stunden/Woche wahrgenommen.



 

Laura Reisenzahn, Jugendkoodinatorin

Seit April 2021 Jugendkoordinatorin der Stadt Ansfelden

Davor seit 2009 im Sozialbereich als Betreuerin in Wohneinrichtungen für beeinträchigte Menschen und als Streetworkerin und Jugendzentrumsleiterin in der offenen Jugendarbeit tätig.


Ausbildungen: Diplomierte Sozialpädagogin(Kolleg für Sozialpädagogik), Gärtnerin Facharbeiterin (Lehre) 

Ines Nömair, Jugendkoordinatorin

Seit 2008 Jugendkoordinatorin der Stadt Ansfelden

Davor seit 2007 im Sozialbereich als Jugendbetreuerin im Jugendzentrum und Sozialpädagogin in stationärer Kriseneinrichtung für Kinder tätig. Seit 2018 Eltern-Kind-Gruppen Leiterin im EKIZ Sabberlot.

Ausbildungen: Bürokauffrau, Jugendbetreuer, Eltern-Kind-Gruppen Leiterin