07.06.2016 15:20 Alter: 5 yrs
Kategorie: top aktuell

Rad & Roll Fest

Zum Abschluss unseres diesjährigen Mobilitätsprojektes "Rad&Roll" laden wir Dich herzlich ein zum Rad&Roll-Fest am 17. Juni am Hauptplatz Haid.


Rad & Roll: Das Fest

Fr. 17. Juni, 16 - 21 Uhr, Hauptplatz Haid

Ein Fest für jugend- und klimafreundliche Mobilität. Ein Fest für uns Alle.

Rad & Roll-Werkstatt, Geschicklichkeitsparcours, Einrad-Show, Info-Inseln, Musik ...

 

Der krönende Abschluss unseres Rad&Roll-Projektes: http://jep.at/news-infos/detail/article/rad_roll.html

Wir - Jugendbüro Ansfelden, Jugendtreff Echo und Streetwork - laden Euch herzlich ein.

Highlights bei diesem Fest für jugend- und klimafreundliche Mobilität sind die "Rad&Roll-Werkstatt", ein Bike-Parcour, ein 1Radworkshop, Info-Inseln (u.a. Fahrradbeauftragter der Stadt Ansfelden) und die Cocktailbar, bei der Jugendliche leckere & promillefreie Drinks mixen. DJ Fantastic sorgt für den richtigen Ton bei diesem Fest. Darüber hinaus präsentieren wir die neue  Informationsbroschüre "Rad&Roll-Forever", die speziell für Kinder und Jugendliche erstellt wurde, und die kompakt über die Vorteile und wichtigsten Regeln zur Mobilität aus eigener Muskelkraft (Fahrrad, Scooter, Boards) informiert.


Das Programm


Bei der  "Rad&Roll-Werkstatt"  können Biker & Boarder – egal ob alt oder jung -  von 16 bis 19 Uhr ihre Fahrräder oder Boards unter fachkundiger Anleitung von Jugendarbeiter/innen  warten bzw. reparieren. Werkzeug und das notwendige Kleinmaterial werden vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt.

Beim Bike-Parcour von 16 bis 20 Uhr ist vor allem Geschicklichkeit gefragt. Teilnehmer/innen sind gefordert, bei Hindernissen  ihr Radfahrkönnen unter Beweis zu stellen. Natürlich kommt dabei der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz.


Wem zwei oder mehr Räder zu viel sind,  wird sicher Freude mit dem 1Rad-Workshop haben, bei dem von 17 bis 20 Uhr unter fachkundiger Anleitung das Wagnis Einrad ausprobiert werden kann.

Um 20 Uhr wird die neue  Informationsbroschüre "Rad&Roll-Forever" präsentiert. Auf 12 Seiten werden in dieser in kompakter und leicht verständlicher Form und hosentaschentauglichem Format die wesentlichen Infos rund um die Vorteile (Fitness, Gesundheit, Klimaschutz) und wesentlichen Verkehrsregeln vermittelt. Diese Broschüre wurde im Rahmen des Projektes von Jugendbüro, Echo und Streetwork erarbeitet.

 

Dieses Projekt wird  in Kooperation mit dem BMLFUW im Rahmen von klimaaktiv mobil umgesetzt.